Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Ladbergen, Lengerich, Ibbenbüren, Mettingen, Westerkappeln: Erneuter Aufzug von Fahrzeugen
Demonstrationszug fährt nach Wallenhorst
PLZ
Kreis Steinfurt
Polizei Steinfurt
Polizei Steinfurt

Im Kreis Steinfurt ist für Samstag (24.02.) wieder eine Großdemonstration von Fahrzeugen angezeigt worden. Danach wollen circa 200 bis 300 Fahrzeuge zum Thema „Rente, Mautsteuer, CO2 Steuer, Allgemeine Bürokratiebelastung“ demonstrieren. Die Fahrzeuge treffen sich um 13.00 Uhr in Ladbergen. 

Die Fahrzeuge bewegen sich dann von Ladbergen aus über die Ladberger Straße nach Lengerich. Vor dort fährt der Demonstrationszug über die Tecklenburger Straße, die Brochterbecker Straße und die Ibbenbürener Straße nach Brochterbeck, durch das Bocketal und über den Tecklenburger Damm nach Ibbenbüren.  Mitten durch die Stadt bewegt sich der Aufzug über die Münsterstraße, die Oststraße und die Osnabrücker Straße auf den Schafberg. Über die Ibbenbürener Straße fahren die Teilnehmer/-innen nach Mettingen und weiter nach Westerkappeln. Von dort geht es weiter über die Osnabrücker Straße nach Lotte und über die Halener Straße nach Lotte-Halen. Über die Hollager Straße soll der Zielort Wallenhorst in Niedersachsen erreicht werden. Ende der Versammlung ist für 24.00 Uhr angezeigt. 

Die Polizei begleitet und schützt diese angezeigte Versammlung. Es wird mit teils erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet. Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, diese besondere Situation in ihre Planungen am Samstag mit einzubeziehen und die Aufzugstrecken möglichst zu umfahren.

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110